Home
Aktuell
Craniosacral Therapie
· Chakren
Kurse & Seminare
Über mich
Diverses
Kontakt

Ausgleich und Harmonisierung der Chakren

Ein Chakra ist ein Energiezentrum im menschlichen Körper und versorgt unser gesamtes Körpersystem. Sobald unsere Chakren Blockierungen aufweisen, kann dies zu unterschiedlichen Symptomen und Beschwerden führen. Während den Behandlungen lasse ich dieses Wissen einfliessen und integriere die Energiezentren beim Lösen von Blockaden.

Wir haben ganz verschiedene Chakren innerhalb unseres Körpers. Die 7 Hauptchakren möchte ich etwas näher beschreiben. Sie sind wie folgt zugeordnet:
 

Bezeichnung: mögliche Funktionsstörung:
1. Chakra (Wurzelchakra) Gewichtsprobleme, Hämorrhoiden, Verstopfung, Ischiasleiden, degenerative Gelenkserkrankungen, Kniebeschwerden, kalte Füsse, Krampfadern  
2. Chakra (Sakralchakra) Menstruationsbeschwerden, Impotenz, Frigidität, Unterleibs-/Blasen-/Nieren- probleme, Versteifung der Lendenwirbel- säule, Unfruchtbarkeit  
3. Chakra (Solar Plexus) Geschwüre, Diabetes, Verdauungs-Störungen, Magengeschwüre, Leberprobleme, Magersucht, Bulimie, Übelkeit  
4. Chakra (Herzchakra) Asthma, Bluthochdruck, Herz-/ Lungen-Krankheiten, Allergien, Bronchial-Krankheiten, Kreislaufprobleme und alle Probleme im oberen Rücken und in den Schultern  
5. Chakra (Halschakra) Hals-/Nackenprobleme, Schilddrüsenpro- bleme, schlechtes Gehör, Heiserkeit, Zahnprobleme, Verschiebungen im Kieferbereich, Spannungskopfschmerz, der vom Nacken her ausstrahlt  
6. Chakra (Stirnchakra) Kopfschmerzen, Alpträume, Migräne, Spannungskopfschmerz, Ängste, Depressionen, Epilepsie, Lernstörungen  
7. Chakra (Kronenchakra) Depressionen, Lernschwierigkeiten, Störungen des Nervensystems